DE / EN

Asphärisches Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit integrierter Sonnenblende

E-Anschluss 12 mm / F 5,6

Ultra Wide Heliar asphärisch III

PREIS: 979.- EUR
ARTIKELNR.: 19661

DOWNLOAD ANLEITUNG (PDF)

DOWNLOAD BILDDATEN (ZIP)

Brennweite bei Benutzung an Vollformat-Kamera 12 mm
Öffnungsverhältnis 1:5,6
Kleinste Blende F 22
Klick-Stop 1/3
Optischer Aufbau 12 Linsen in 10 Gruppen
Bildwinkel 121°
Blendenlamellen 10
Mindestentfernung 0,3 m
max. Durchmesser 67,4 mm
Gesamtlänge 68,3 mm
Anschluss E
Elektrischer Kontakt - Übertragung der Exif -Daten zur Kamera für Objektivkorektur vorhanden
Manueller Fokus-Assistent vorhanden
Gewicht 350 g
Filtergröße kein Filtergewinde
Farben schwarz
Sonstiges Sonnenblende integriert (nicht abnehmbar), Objektivdeckel, Rückdeckel, selektives Blendenkontrollsystem
optional ---

Das Ultra Wide Heliar 5,6/12 mm für das E-System deckt am Vollformatsensor einen Bildwinkel von 121 Grad ab. 12 Linsen in 10 Gruppen kommen im 283 Gramm leichten und sehr hochwertigen Metallkörper zum Einsatz, für eine kreisrunde Öffnung sorgen zehn Blendenlamellen.

 

Wie das Hyper Wide- und das Super Wide Heliar, besitzt auch das 5,6/12 mm einen Blendenring, der wahlweise eine Drittelrastung oder eine stufenlose Einstellung für Videografen ermöglicht (selektives Blendenkontrollsystem).

 

Die Nahgrenze liegt bei 30 cm, die tulpenförmige Streulichtblende aus Metall ist (wie auch beim Hyper Wide- und Super Wide Heliar) direkt ins Objektiv integriert.

Kontakt

Impressum/Datenschutz